The Adecco Group Deutschland
Zurück zur Übersicht

Adecco Group Deutschland kürt CEO for One Month

Die Adecco Group, der weltweit führende Personaldienstleister, beruft Marie Lages zur deutschen „CEO for One Month“ 2021. Die 24-Jährige wird den CEO der Adecco Group in Deutschland, Peter Blersch, einen Monat lang begleiten und Einblicke in den Alltag eines Top-Managers erhalten. Das Talent-Programm „CEO for One Month“ findet in 46 Ländern bereits zum achten Mal statt.

Mehr als 150.000 junge Talente haben sich in diesem Jahr weltweit beworben. In einem mehrstufigen Auswahlprozess, der pandemiebedingt virtuell stattfand, stellten die Kandidatinnen und Kandidaten ihre Fähigkeiten unter Beweis. Wer es unter die Top-100 schaffte, wurde gebeten, ein Vorstellungsvideo zu drehen. Im Vorstellungsgespräch mit dem Vorstand der Adecco Group Deutschland setzte sich Marie Lages gegen die übrigen Finalisten durch und sicherte sich damit den begehrten Titel.

„Das Auswahlverfahren ist jedes Jahr aufs Neue beeindruckend. Die Vielfalt der Talente begeistert mich – es ist großartig zu sehen, wie viel Potential in der jungen Generation steckt“, sagte Blersch über den diesjährigen Auswahlprozess. „Es ist immer gut, eine andere Perspektive einzunehmen. Das ist durch dieses Programm möglich und so können erfahrene Manager von jungen klugen Köpfen lernen. Deshalb freue ich mich auf den Austausch mit Marie Lages.“

Lages ihrerseits geht mit Vorfreude auf ihre Zeit als „CEO for One Month“ zu: „Ich bin schon sehr gespannt auf die neuen Einblicke. Ich werde in diesem Monat viele Erfahrungen sammeln und sicherlich auch Dinge über mich selbst lernen, die meinen weiteren Berufsweg prägen werden. Darauf freue ich mich sehr.“

Das Talent-Programm „CEO for One Month“ findet in 46 Ländern zum achten Mal statt. Die 46 jungen Nachwuchsführungskräfte erhalten nun nicht nur unbezahlbare Einblicke in die Führung einer Landesgesellschaft der Adecco Group. Sie haben sich zusätzlich für den Talent-Wettbewerb „Global CEO for One Month“ qualifiziert. Auf sie warten nun verschiedene Herausforderungen.

Die Siegerin oder der Sieger darf einen weiteren, spannenden Monat als globaler „CEO for One Month“ an der Seite des globalen CEOs der Adecco Group, Alain Dehaze, verbringen. Das weltweit einmalige Programm ist auch ein Sprungbrett für den Berufseinstieg: Lisa Frommhold, deutsche und globale „CEO for One Month“ 2018, ist heute Competence Managerin der auf Engineering und IT spezialisierten Marke Modis.

Pressekontakt The Adecco Group

Philipp Schmitz-Waters
+49 211 530653 527
Philipp.Schmitz-Waters@adeccogroup.com
Facebook: facebook.com/theadeccogroup
Twitter: @AdeccoGroup

Über The Adecco Group

Die Adecco Group ist der weltweit führende Partner für Personallösungen. Wir bieten täglich über 700.000 Menschen dauerhafte und flexible Beschäftigungen. Mit mehr als 34.000 internen Mitarbeitern in 60 Ländern verwandeln wir die Welt der Arbeit mit jedem vermittelten Job. Unsere Kollegen versorgen mehr als 100.000 Unternehmen mit dem Talent, den HR-Services und der Spitzentechnologie, die sie brauchen, um in einer sich wandelnden Weltwirtschaft erfolgreich bestehen zu können. Als Fortune Global 500-Unternehmen gehen wir mit gutem Beispiel voran und schaffen gemeinsame Werte, die sozialen Bedürfnissen gerecht werden und gleichzeitig geschäftliche Innovationen vorantreiben. Unsere von Inklusion, Fairness und Teamwork geprägte Kultur befähigt Einzelpersonen und Unternehmen, stärkt Volkswirtschaften und sorgt für die Schaffung besserer Gesellschaften. Diese Werte finden auch bei unseren Beschäftigten Anklang, die uns in der Liste der weltbesten Arbeitsplätze 2018 zur Nummer fünf gewählt haben. Wir schaffen Arbeit und Zukunft für alle.

Die Adecco Group ist in Zürich (Schweiz) ansässig. Die Adecco Group AG ist in der Schweiz registriert (ISIN: CH0012138605) und an der SIX Swiss Exchange (ADEN) notiert. Die Gruppe stützt sich auf acht Leitmarken: Adecco, Modis, Badenoch & Clark, Spring Professional bzw. DIS AG, Lee Hecht Harrison, Pontoon, Adia, YOSS und General Assembly.

Zurück zur Übersicht